Blindenfußball auf dem Rabenberg

Ideale Trainingsbedingungen für euren Wettkampferfolg!

Unsere Ausstattung für Blindenfußball

  • 2 Dreifachsporthallen
  • Beachplatz
  • allgemeine Trainingsmaterialien
  • Kraft- und Gewichtheberaum
  • zahlreiche Forstwege
  • 2 Schwimmhallen (25m & 50m)
  • Leichtathletikanlage
  • vielfältiges Kursangebot
  • Sauna

Unser Angebot für Blindenfußball

Trainiere in einer unserer zwei Dreifachsporthallen oder spiele draußen auf dem Beachsoccerplatz. Spezifische Muskulatur baust du in unserem Kraftraum auf. Zahlreiche Forstwege oder die Tartanbahn der Leichtathletikanlage helfen dir beim Aufbau deiner Grundlagenausdauer. Entspannung findet dein Körper beim Schwimmen oder in der hauseigenen Sauna. Vielleicht findest du auch etwas in unserem Kursangebot, um etwas Abwechslung und neue Bewegungsformen in dein Training zu bringen.

 

Blidenfußball

Wie war das noch mal?

Blindenfußball ist eine Ballsportart für Menschen mit Sehbehinderung. Beim Spielen müssen sich die Feldspieler ganz auf ihr Gehör verlassen, denn auch Spieler mit geringer Sehkraft müssen eine Brille tragen, die für absolute Blickdichte sorgt. Nur der Torhüter darf sehen.

Folglich befindet sich im Spielball eine Rassel, die den Spielern die Ballposition in Bewegung verrät. Es ist faszinieren zu sehen wir die Spieler dennoch den Gegner ausribbeln und präzise Pässe spielen. Gewonnen hat das Team mit den meisten erfolgreichen Torschüssen.

JETZT TRAININGSLAGER FÜR BLINDENFUßBALL ANFRAGEN!

Wir freuen uns über deine Nachricht:

Was für uns spricht

35

Sportstätten

130

Sportarten

800

Sportvereine im Jahr

23.000

Sportler*innen pro Jahr